Anja Butschkau

KÜNSTLERstammtisch ChiccoART

Im Februar besuchten mich Künstlerinnen und Künstler vom KÜNSTLERstammtisch ChiccoART aus Dortmund im Düssledorfer Landtag. Schon damals hatten wir eine lebhafte Debatte über Kunst, Kultur und Inklusion. Die Künstlerinnen und Künstler des inklusiven Künstlerstammtisches brauchen Räume für ihre Kreativität und Kunst. Sie wollen mit ihren Werken wahrgenommen werden.

Der Künstlerstamtisch ChiccoArt ist ein …

  • Raum für inklusiven, künstlerischen Ausdruck
  • Raum für Entwicklung oder auch Ausweitung des Interesses am kulturellen Geschehen
  • Raum für Austausch mit „externen“ Künstlerinnen und Künstlern und Kunststätten

Sich im Viertel inklusiv begegnen zu können ist ihr erklärtes Ziel und alle sind herzlich Willkommen!

Ich habe dem Künstlerstammtisch im Februar versprochen, sie in ihren Räumlichkeiten in einem Atelier im Depot in der Dortmunder Nordstadt zu besuchen. Dies habe ich am Mittwoch getan. Es war ein spannender Besuch mit guten Gesprächen, viel Freude und viel Kreativität und Kunst. Die Künstlerinnen und Künstler malten mir ein Bild (siehe oben), das ich mit nach Hause nehmen durfte. Es wird demnächst in meinem Büro hängen. Vielen Dank dafür!

Aus dem Besuch nehme ich die Eindrücke von einer tollen, kreativen und liebevollen Arbeit vor Ort mit. Die Ergebnisse und Werke können sich sehen lassen. Auch werde ich die Gruppe dabei unterstützen, dass sie mehr Möglichkeiten erhält, um auf ihre Werke öffentlich aufmerksam zu machen und verstärkt Teil von Kunst und Kultur in Dortmund wird.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: