Danke für Ihre Unterstützung

Mit 38,6 Prozent habe ich heute den Wahlkreis Dortmund IV (Hörde, Hombruch,Lütgendortmund) gewonnen und ziehe damit in den Landtag Nordrhein-Westfalen ein. Ich danke allen Wählerinnen und Wählern für die Unterstützung! Ich freue mich, Dortmund im Landtag vertreten zu dürfen. Ich danke vor allem meinem tollen Wahlkampfteam, das in den letzten Wochen Tolles geleistet hat. Danke […]

Danke! Danke! Danke!

Ein dreiviertel Jahr Wahlkampf ist gerade zu Ende gegangen. Ich bin erstaunt, wie schnell diese Zeit vergangen ist. Und ich bin, während ich gerade die vielen Fotos der letzten Monate nochmal durchschaue, überwältigt, welche Unterstützung mir zuteil geworden ist. All die vielen Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunde, die Infostände, Feste und Veranstaltungen organisiert haben, […]

Pflegekräfte entlasten

Heute ist der Internationale Tag der Pflege. Mit dem Bundestagsabgeordneten Marco Bülow habe ich heute das Minna-Sattler-Seniorenzentrum der AWO in Brünninghausen besucht. Es ist eine schöne Anlage, die gar nicht so sehr diesen Heimcharakter hat, sondern eher wie eine Wohnsiedlung wirkt und sich harmonisch ins Quartier einfügt. Eingeladen hatte uns Zentrumsleiter Hans van Dormalen. Bei […]

Unter Lokalpatrioten

Heute bekam ich prominente Unterstützung im Wahlkampf. Unsere Spitzenkandidatin und Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besuchte heute Lütgendortmund. Ich hatte Vertreterinnen und Vertreter aus Vereinen, Verbänden, Kirchen, Einzelhandel und sozialen Einrichtungen ins Café Blickpunkt eingeladen. Dazu gesellten sich auch weitere Lütgendortmunderinnen und Lütgendortmunder. Hannelore nahm sich viel Zeit und setzte sich zu den Menschen an den Tisch, […]

#NRWIR können Wandel

Hörde ist schon ein spannender Stadtteil und wenn man sich – noch gar nicht ganz so alte – Fotos von früher anschaut, ist man erstaunt, wie schnell sich hier doch alles verändert hat. Früher Stahlstandort, schmutzig, kantig, typisch Ruhrgebiet, findet man heute einen idyllischen See, eine hübsche, entfesselte Altstadt, einen Zukunftsstandort für High-Tech-Firmen im Schatten […]

Schau mit uns das TV-Duell

  Am Dienstag, 2. Mai trifft Hannelore Kraft im TV-Duell beim WDR auf Armin Laschet. Der WDR überträgt dieses live im Fernsehen. Das wollen wir nicht verpassen! Deshalb haben wir ein Rudelgucken organisiert. Komm vorbei und schaue mit uns zu, wie Hannelore Laschets Ziele auseinander nehmen wird. Bring am Besten Freunde, Nachbarn, Kind und Kegel […]

Wir brauchen Investitionen in unsere Krankenhäuser

Gestern feierte das Krankenhaus in Lütgendortmund seinen 40. Geburtstag. Ich kenne kein anderes Krankenhaus in meinem Wahlkreis, das so sehr innerhalb mit seinem Stadtteil verbunden ist. Für viele Lütgendortmunderinnen und Lütgendortmunder ist es ihr Krankenhaus. Umso erfreulicher, dass die Existenz des Hauses gesichert werden konnte und die medizinische Versorgung im Dortmunder Westen bestehen bleibt. Seit […]

Diese Arbeit hat mehr verdient

Mehr Geld, mehr Wertschätzung, mehr Menschen, die sich engagieren: Gemeint ist die Arbeit der vielen Kolleginnen und Kollegen aus der Systemgastronomie. Heute besuchte ich eine Kundgebung der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG), an der Beschäftigte aus ganz NRW teilnahmen. Seit Oktober 2016 verhandeln die NGG und der Bundesverband der Systemgastronomie (BdS) über einen neuen Tarifvertrag für die […]

Kinder sind die wahren Künstler

Kinder sind die wahren Künstler*innen. Deshalb war es mir eine Ehre, mein Lastenfahrad heute mit Kindern der AWO-KiTa an der Nortkirchenstraße in Hörde zu gestalten. Unterstützt wurden wir von Einrichtungsleiter Christoph Müller, Kollegin Slivia Abend, Fachkraft für ästhetische Bildung und Bernhard Klösel, SPD-Ratsvertreter aus Hörde. Das Ergebnis kann sich sehen lassen – und das werdet […]

Mein Tag bei der Dortmunder Tafel

Ulli Weber, pensionierter Förderschullehrer und Peter Thanscheidt,  pensionierter Ingenieur und langjähriger Genosse, nahmen mich heute mit auf ihre Tour.  Alle 14 Tage  fahren sie gemeinsam durch den Dortmunder Süden, um Waren von Supermärkten einzusammeln, die sonst niemand mehr möchte. Sie sammeln für die Dortmunder Tafel. Das Dreamteam werden sie genannt und das verwundert nicht, sind […]

Heimspiel in Brünninghausen

Gestern habe ich Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunde, Unterstützerinnen und Unterstützer zu meinem Wahlkamfpauftakt eingeladen. Unter dem Motto #Heimspiel in Brünninghausen kamen wir im Vereinsheim des FC Brünninghausen, das in meiner Nachbarschaft liegt, zusammen, um uns auf den bevorstehenden Wahlkampf einzuschwören. In diesem Wahlkampf werden wir als SPD ein deutliches Zeichen für mehr soziale […]

Das Ehrenamt macht dieses Land stark

Samstag ging es nach Duisburg in den Landschaftspark Nord. Mehr als 1200 Menschen folgten der Einladung der SPD-Landtagsfraktion Nordrhein-Westfalen zum Neujahrsempfang. Eingeladen waren ehrenamtlich engagierte Menschen aus Vereinen, Verbänden, Gewerkschaften, Kirchen und Religionsgemeinschaften, Flüchtlingsinitiativen, Freiwilligen Feuerwehren und vielen mehr. Es ist beeindruckend zu sehen, wieviele Menschen sich in ihrer Freizeit für das Wohl unserer Gesellschaft […]

Dortmund gedenkt dem Holocaust

Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht. -Bertolt Brecht- Am Freitag nahm ich an mehreren Veranstaltungen anlässlich des Holocaust-Gedenktages teil. Seit meiner Jugend setze ich mich gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit ein. Auch in Hombruch schlugen die Menschenfeinde während des Naziregimes zu. Pfarrer Ralf Wieschhoff und der stellv. Bezirksbürgermeister Ulrich Steinmann erinnerten an die […]

Neujahrsempfang bei ver.di Dortmund

Das Verhältnis zwischen Gewerkschaften und der SPD ist in Dortmund ein ganz wichtiges. Daher war es nicht nur mir, gerade in diesem Jahr, sehr wichtig, am Neujahrsempfang von ver.di teilzunehmen. Gerade in Zeiten von Rechtspopulismus und steigender Politikunzufriedenheit müssen wir ein Ohr in die Gewerkschaften und Betriebe halten, um die Stimmung bei den Arbeitnehmerinnen und […]

Geballte Frauenpower aus dem Dortmunder Süden

Vier Frauen veranstalteten vor Weihnachten sogenannte „Adventsfenster“ und nahmen durch den Verkauf von Glühwein, Bratwürstchen und anderen Leckereien Spenden ein, die sie an die AWO-Einrichtung für junge Mütter in Aplerbeck übergaben. Die Kolleginnen vor Ort kauften dafür einen Kinderwagen für vier Kinder, der heute übergeben wurde. Mütter und Kinder freuten sich sehr über dieses etwas […]

Zeit der Neujahrsempfänge

Es ist ja gerade wieder die Zeit, in der viele Vereine und Verbände zu Neujahrsempfängen einladen. Gerade als SPD- und AWO-Vertreterin ist man da zur Zeit sehr viel unterwegs und trifft viele Freunde und Genossen, Wegbegleiter und Unterstützer. Heute war ich gleich zu zwei AWO-Neujahrsempfängen eingeladen. Erst in Eichlinghofen und dann in der Bittermark. Und […]

Frauen Macht Einfluss

„FrauenMachtEinfluss“ hieß ein spannendes Programm, das das Gleichstellungsbüro der Stadt Dortmund mit der Fachhochschule Dortmund durchführte. Es sollte das soziale und politische Engagement von Frauen fördern. Engagement heißt nämlich auch Einflussnahme auf die Gestaltung unseres gesellschaftlichen Miteinanders. Und das ist immer noch sehr stark männlich geprägt. Heute fand im Dortmunder Rathaus zum Abschluss des Programms […]

NRW schließt Haushaltsjahr mit positivem Ergebnis ab

Erstmals seit 1973 schließt NRW sein Haushaltsjahr mit einem Plus ab. Wow! Da soll noch einer Sagen, die Sozis können nicht mit Geld umgehen. NRW bekommt den Spagat zwischen Haushaltssanierung und Investitionen in unser Land hin. Das ist ein großer Verdienst unseres Finanzminister Norbert Walter-Borjans, der neben der Haushaltssanierung auch konsequent auf die Jagd nach […]